kreuz

Start

Über Uns

Kontakt

Impressum

 
 
Jugend - Okkultismus

Wissen Jugend
 
 
 
Okkultismus
 
 

Aller wissenschaftlichen Aufklärung zum Trotz:

Esoterik und Okkultismus boomen

Fraktale Einblicke mit Auge 001
 
   
Okkultismus - kein Privileg der Jugend  
   

Lange Zeit hatten sich okkulte Techniken in die Nischen des Volksglaubens zurückgezogen:

  • Warzenbesprechen
  • Wünschelrutengehen oder auch
  • Schadenszauber

fand man überwiegend nur noch in ländlichen Regionen.

Perchtenlauf

   
   
Inzwischen sprechen Soziologen  

von einem Hang zur "Wiederverzauberung".
Die Heil- und Deutekunst sowie unerklärliche Phänomene stehen gerade heute in den Metropolen wieder hoch im Kurs.

Maske
   
pfeil nach oben  
   

Es gibt Menschen, die können ohne Esoterik nicht leben:

Tarot-Karten, Runenlesen, Astrologie und andere Weissagungspraktiken bilden einen riesigen Markt. Frauen fühlen sich davon besonders angesprochen.

tarotkarte
   
   
Zukunftsbefragungen  

Ganz offensichtlich vertrauen auch in der heutigen aufgeklärten, rationalen Gesellschaft viele Menschen vor wichtigen Entscheidungen auf Zukunftsbefragungen.
62 Prozent aller Frauen geben an, sich schon einmal Hilfe bei esoterischen Beratern geholt zu haben. Sie stellen auch den größten Teil der Kundschaft. Nach Schätzungen werden mit Sterndeuterei und Wahrsagerei jährlich eine Viertelmilliarde Euro erwirtschaftet.

Spiel ohne Grenzen 004
   
   
In allererster Linie ist die Esoterik zu einem Geschäft geworden.  

Es hat sich eine ganze Industrie um die Esoterik gebildet, die Utensilien wie

  • Heilsteine,
  • Aurasoma-Öle oder
  • Feng-Shui Beratung anbietet.
    Wenn man Esoterik und Lichtarbeit aufmerksam betrachtet, dann erkennt man, dass diese stark von fernöstlichen Religionen und philosophischen Systemen beeinflusst sind. Es gibt zahlreiche Anlehnungen an dem Hinduismus und den Buddhismus.
    So wurden hinduistische Lehren wie die Chakrenlehre in die westliche Esoterik übernommen, auch die Lehre von Yin und Yang stammt aus Fernost.
    Beinahe ohne jedes kritische Bewusstsein werden so fernöstliche Praktiken mittlerweile unter dem Mantel der hiesigen Esoterik verkauft.
    Das führt natürlich dazu, dass diese Religionen sich schleichend in unserer Gesellschaft etablieren.
    Hier ist das christliche Abendland als Ganzes gefordert, die Menschen auf die Gefahren der Esoterik aufmerksam zu machen.

Heilsteine

 

Amouage 4

 

Lichtspiel

   
   
Es gibt belegte Beispiele dafür,  

dass Menschen oft in Abhängigkeit zu einem „Berater“ kamen und so ganze Familien kaputt gingen. So wird die Notlage eines Menschen ausgenutzt, um eigene Machtgefühle auszuleben.

NEBEL AUS EINER ANDEREN GALAXIE
pfeil nach oben  
   
   
Im Zusammenhang mit Heranwachsenden  

sind es überwiegend zwei Bereiche, die immer wieder Anlass für Besorgnis und Schlagzeilen geben:

Openair-Rockkonzert
   
   

der "harte Satanismus", der als Motiv für Gewalttätigkeit bis hin zum Mord und Selbstmord verantwortlich gemacht wird.

der "Show-Satanismus", der bei der Vermarktung von zahllosen Heavy Metal -Bands eine große Rolle spielt.

Wenn die Seele brennt 002

   

Diese beiden Bereiche werden oft in engem Zusammenhang mit dem
"Party-Okkultismus" der Teenies gesehen, der deshalb oft falsch beurteilt wird.

Unter "Party-Okkultismus" versteht man Praktiken wie Gläserrücken, Pendeln oder Kartenlegen,
die viele Jugendliche aus Neugier ("vielleicht funktioniert es ja doch") oder wegen des Reizes des Verbotenen ("wenn die Lehrer so dagegen sind, dann muss es geil sein") einmal ausprobieren.

liebesglück

pendeln

   
Zwar kann aus diesem Spiel in Einzelfällen gefährlicher Ernst werden - die meisten Schüler gehen jedoch aus der Phase okkulter Experimente unbeschadet hervor.  
   
   

Man kann davon ausgehen,
dass 25 - 30% aller Jugendlichen

schon einmal einschlägige Experimente mitgemacht haben.

Venezianische Masken
pfeil nach oben  
 
   
Erlebnisbericht  
Dass esoterische Beratung zur Sucht führen kann, zeigt das Beispiel der 24-jährigen Kati W.

Vor zwei Jahren verließ sie ihr Freund nach vierjähriger Beziehung wegen einer anderen Frau. Verzweifelt suchte Kati Rat bei einer der unzähligen esoterischen Beratungshotlines, die über Anzeigen und im Internet ihre Dienste anbieten. Bis zu vier verschiedene Berater am Tag konsultierte die junge Frau stets mit der gleiche Frage:
„Wird er zu mir zurückkommen?“.
Ohne diese Gespräche konnte sie nicht mehr einschlafen
.

Grüner Zauber

Die horrenden Kosten, die damit verbunden waren, schreckten sie nicht. Bis zu 2,50 Euro die Minute und mehr kosten solche Beratungsgespräche. Schließlich war Kati hoch verschuldet. Nur durch die Hilfe ihres Vaters gelang es ihr, sich aus diesem Sog zu befreien. Vor der Kamera erzählt sie über ihren Kampf gegen ihre Esoteriksucht.

Konjunkur stützen
mehr dazu  
   
pfeil nach oben  
   
Literatur:
 
  • Alles fauler Zauber? Okkulte Phänomene - Was steckt dahinter? (Wolfgang Hund)
  • Wahrsagen, Schicksalsbefragung und Zukunftsdeutung (Wolfram Janzen)
  • Die Fliegen des Beelzebub, Jugendbuch (Ralf Thenior)
 
   
   

Ravensburg Filmtipps:

 

Daheim sterben die Leut`.
In spannend-unterhaltsamer Form wird die traditionelle Volksfrömmigkeit des Allgäus in allen Facetten gezeigt: Teufelsglauben, Gesundbeten, weiße Magie, Schadenszauber etc.

 

 

   
   
Weitere Informationen und Hilfen findest du hier:  

 

 
   
 
zurück zu gebetskreis münchen startseite  

 
nach oben