Das Credo
 der katholischen Kirche

Hier kannst du dein eigenes Glaubensbekenntnis eintragen!

Unser Glaubensbekenntnis

Ich glaube an Gott

Was glaubst du?

was erhoffst du dir?

wen liebst du?

Wir glauben an


den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde, und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn, empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben, hinabgestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tag auferstanden von den Toten, aufgefahren in den Himmel; er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters: von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden und die Toten. Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige katholische Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben.
Amen

 


Gott der verheißen hat, dass Abraham zu einem großen, mächtigen Volk werden soll und durch den alle Völker der Erde Segen erlangen. Wir glauben an Gott, der Israel aus der Knechtschaft befreit hat und der auch uns befreit. Wir glauben an Gott, der mit Israel einen ewigen Bund geschlossen hat und ihn in Jesus Christus erfüllt hat. Wir glauben an Jesus Christus, der am Kreuz den Tod vernichtet hat und uns unsere Schuld vergibt. Wir glauben an unsere Auferstehung. Wir glauben an den Heiligen Geist, der uns in diesem Leben lenkt und leitet. Wir glauben an ein ewiges Leben bei Gott, der alle Tränen abwischen wird. Wir glauben, der Tod wird nicht mehr sein: keine Trauer, keine Klage, keine Mühsal. Denn was früher war, ist vergangen. Wir glauben an den Gott der Liebe, den Dreieinigen und Ewigen.

zurück